Josera Kitten 400 g Beutel

Artikelnummer: 3692-001

Kategorie: Trockenfutter

Gewicht

3,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand ( standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Josera Kitten

MIT LACHSÖL

Analytische Bestandteile: Protein % 35,0 Fettgehalt % 22,0 Rohfaser % 2,0 Rohasche % 7,0 Calcium % 1,40 Phosphor % 1,10 Magnesium % 0,09 Natrium % 0,40 Kalium % 0,60 Umsetzbare Energie* MJ / kg 17,5 Umsetzbare Energie* kcal / kg 4175

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg: Vitamin A I.E. / kg 24000 Vitamin D3 I.E. / kg 1800 Vitamin E mg / kg 220 Vitamin B1 mg / kg 15 Vitamin B2 mg / kg 20 Vitamin B6 mg / kg 20 Vitamin B12 mcg / kg 100 Niacin mg / kg 90 Pantothensäure mg / kg 50 Folsäure mg / kg 5 Biotin mcg / kg 1000 Taurin mg / kg 1600 Eisen (Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat) mg / kg 175 Zink (Glycin-Zinkchelat, Hydrat) mg / kg 150 Mangan (Mangan-(II)-oxid) mg / kg 15 Kupfer (Glycin-Kupferchelat, Hydrat) mg / kg 18 Jod (Calciumjodat) mg / kg 1,80 Selen (Natriumselenit) mg / kg 0,25

Technologische Zusatzstoffe: Antioxidationsmittel: stark tocopherolhaltige Extrakte natürlichen Urpsrungs.

30 Abenteuer pro Minute    machen sooo hungrig!
Gerade in der Zeit des Heranwachsens oder während der Trächtigkeit und Säugezeit ist eine optimale Nährstoffversorgung besonders wichtig.

JOSERA Kitten ist ein für diese Phase  konzipiertes, energiereiches, leicht verdauliches und besonders schmack haftes Futter.

?  Für wachsende Katzen bis zum ersten Lebensjahr sowie für tragende und säugende  Katzen bestens geeignet
?  Mit viel Energie und Protein sowie wertvollem Lachsöl für die besonderen Ansprüche in den wichtigsten Lebensphasen
? Leicht verdaulich
?  Mit diätetischen Fasern, die der Haarballenbildung entgegenwirken können Für alle, die echte Löwen werden wollen.

Bei trächtiger Katze: Bitte beachten Sie, dass der Futterbedarf während der Trächtigkeit von der Anzahl der Kitten abhängt. Eine Überfütterung der Katze sollte allerdings im Hinblick auf etwaige Geburtsschwierigkeiten und Störungen während der Laktation unbedingt vermieden werden.
Bei laktierenden Katzen: Das Futter kann bei Bedarf zur freien Verfügung (ad libitum) gestellt werden, da der Bedarf der Katze sich nach der Anzahl der Kitten und der Milchleistung richtet.